Team

Doktor_kleinProf Dr. med. habil. Jens Dawczynski

Nach seiner Facharztausbildung in Jena sowie der Habilitation im Jahr 2007 erfolgte 2010 der Ruf auf die Professur für ophthalmologische Bildgebung und Bildanalyse an die Universität Leipzig.
Die operativen Schwerpunkte umfassen neben der modernen Netzhaut- und Glaskörperchirurgie insbesondere die komplexe Linsenchirurgie sowie operative Verfahren bei Glaukom. Prof. Dawczynski verfügt dabei über umfangreiche Erfahrungen von mehr als 14.000 durchgeführten intraokularen Eingriffen.
Im Bereich der Bildgebung am Auge ist Prof. Dawczynski auf moderne, nichtinvasive Verfahren im Bereich der Netzhaut-, Hornhaut und Linsendiagnostik spezialisiert. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Erforschung von Zusammenhängen zwischen der Ernährung sowie dem Verlauf von degenerativen Netzhauterkrankungen wie der Makuladegeneration.
Prof. Dawczynski ist Autor von mehr als 60 internationalen Artikeln zu verschiedenen Bereichen der Diagnostik und Chirurgie am Auge sowie Verfasser mehrerer Buchkapitel. Weiterhin konnte er seine Forschungsergebnisse auf mehr als 100 Vorträgen und Postern auf nationalen und internationalen Kongressen präsentieren und ist Mitglied diverser Fachgesellschaften.

 

 

Schwester_klein

 

 

Für all Ihre Fragen zu Behandlungsmöglichkeiten und Schwerpunkten der Praxis, Terminvereinbarung, Kosten der Behandlung und zu den Sprechstundenzeiten stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen Kerstin Michaelis und Diana Gobel gerne telefonisch

(03641/79 66 410), per Fax  (03641/79 66 411) oder E-Mail (info@augenambulanz.de) zur Verfügung.