Aktuelles

Auskünfte und Terminvereinbarung:
 

Hinweise zu Corona-Virus

Auf Grund der aktuellen Situation kann es zu Veränderungen im Praxisablauf kommen. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch der Praxis über Homepage oder Telefon über eventuelle aktuelle Anpassungen. Vereinbarte Termine können (soweit nicht Sie nicht durch uns über Änderungen informiert wurden) wahrgenommen werden. Sollten bei Ihnen oder Ihren Angehörigen Anzeichen einer Corona-Infektion (Fieber, Husten, grippeartige Symptome) aufgetreten sein bitten wir Sie nicht direkt in die Praxis zu kommen, sondern telefonisch mit uns in Kontakt zu treten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Erweiterung der Sprechstundenzeiten

Wir freuen uns Ihnen eine deutliche Erweiterung unserer Sprechzeiten anbieten zu können. Wir stehen Ihnen jetzt am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr sowie am Mittwoch von 10.00 – 18.00 Uhr zur Verfügung. Am Samstagvormittag erfolgt die Sprechstunde nach Abstimmung. Weitere individuelle Termine sind nach Absprache möglich.

 

Netzhautdiagnostik und Dokumentation mit Gerät der neuesten Generation

In unserer Praxis steht Ihnen jetzt für spezielle Fragestellungen zusätzlich ein Gerät der neuesten Generation zur schnellen und sehr hochauflösenden Bildgebung der Netzhaut (Optische Kohärenztomographie) sowie Autofluoreszenzuntersuchung des Augenhintergrunds zur Verfügung. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit der digitalen fotografischen Dokumentation von Veränderungen der Hornhaut und Augenlinse sowie der Netzhaut.

 

Hornhaut- und Linsenvermessung mit modernster Technologie

In unserer Praxis steht Ihnen eine aktualisierte und optimierte Möglichkeit der Vermessung der Hornhaut- und vorderen Augenkammer sowie der Augenlinse zur Verfügung.

 

Interview mit Prof. Dawczynski in der NDR-Sendung "Visite" zum Thema "Essen für die Augen"

daw_ndr